GAP-Versicherung Absicherung Ihres Betriebs bei Pkw-Verlust.

GAP-Versicherung

Mit der GAP-Versicherung minimieren Sie den finanziellen Schaden für Ihren Betrieb bei einem Fahrzeugverlust. Die Kasko-Versicherung Ihres betrieblich genutzten Fahrzeuges ersetzt bei Diebstahl oder Totalschaden nämlich nur den Preis, der für den Kauf eines gleichwertigen Gebrauchtwagens am Tag des Schadenereignisses bezahlt werden müsste. Sie können sich also nicht ohne zusätzliche Kosten ein neues Auto zulegen. Die GAP-Versicherung ergänzt die Leistungen Ihrer Kfz-Versicherung und erleichtert die unmittelbare Beschaffung eines Ersatz- bzw. Neuwagens für Ihr Unternehmen: Sie erstattet die Differenz zwischen dem Wiederbeschaffungswert Ihres Geschäftsfahrzeuges und dem Ablösewert des Kredites.

Für wen ist die GAP-Versicherung geeignet?

Die GAP-Versicherung eignet sich für Sie, wenn Sie sichergehen wollen, dass Sie bei einem Verlust Ihres Betriebsfahrzeuges ohne Zusatzkosten ein Ersatz- bzw. Neufahrzeug bekommen und mobil bleiben können. Die GAP-Absicherung ist also für Selbständige und Unternehmer interessant, die ein mittleres persönliches und finanzielles Sicherheitsbedürfnis haben. Alle über die BDK finanzierten Neu-, Jung- und Gebrauchtwagen können abgesichert werden. Selbstverständlich leistet die Versicherungen auch, wenn Sie sich nicht direkt ein neues Auto zulegen.

Leistungsmerkmale

  • Hoher Versicherungsschutz für Ihren betrieblich genutzten Pkw zu geringen Kosten.
  • Erleidet Ihr Geschäftsfahrzeug einen Totalschaden oder wird es gestohlen, so zahlt Ihnen die Versicherung die Differenz zwischen Wiederbeschaffungswert und Ablösewert des Darlehens – bis maximal 10.000,- Euro.
  • Die Versicherungslaufzeit entspricht der Finanzierungslaufzeit Ihres gewerblich genutzten Autos: maximal 84 Monate.
  • Die GAP-Versicherung (Auto-Kredit) wird mit der Fahrzeugfinanzierung zusammen abgeschlossen.
    Die Versicherungsprämie wird als Einmalbetrag über Ihren Auto-Kredit mitfinanziert.
  • Über die Société Générale Insurance werden Sie versichert.
  • Ihr Versicherungsschutz besteht ab Unterzeichnung des Kreditvertrages, jedoch frühestens ab Übergabe des versicherten Geschäftsfahrzeuges. Ihr Schutz endet zum Ende des Monats, in dem Sie die letzte Rate gezahlt haben. 
  • Ihre GAP-Versicherung (Finanzierung) können Sie jederzeit mit einer Frist von zwei Wochen zum Ende eines jeden Versicherungsmonats schriftlich kündigen. 

 
Hinweis: Rechtsverbindliche Informationen zum Leistungsumfang finden Sie in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen der Société Générale Insurance.

Voraussetzungen für die gewerbliche GAP-Versicherung

  • Sie müssen bei Versicherungsbeginn mindestens das 18. Lebensjahr vollendet haben. Erforderlich ist ferner ein abgeschlossener Finanzierungsvertrag mit der BDK.
  • Sie haben Ihren ständigen Wohnsitz innerhalb Deutschlands.
  • Ihr Betriebsfahrzeug muss in Deutschland zugelassen sein. Der Wert Ihres Wagens beträgt maximal 80.000,- Euro.
  • Ihr Geschäftsfahrzeug ist bei Vertragsbeginn maximal 7 Jahre alt.
  • Bei Vertragsende ist der Dienstwagen maximal 14 Jahre alt (ausgehend vom Datum der Erstzulassung).

Unterstützung beim Abschluss der GAP-Versicherung

Die GAP-Versicherung schließen Sie zusammen mit einer BDK-Finanzierung für Ihr gewerblich genutztes Fahrzeug bei Ihrem Autohändler ab. Ihr Verkaufsberater erstellt Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Bei weiteren Fragen können Sie sich auch direkt an uns wenden. 

Vorteile der GAP-Versicherung

  • Sinnvolle Ergänzung der Kfz-Versicherung
  • Erleichtert Neubeschaffung bei Fahrzeugverlust
  • Geringe Absicherungskosten
Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne zur GAP-Versicherung für Ihr Geschäftsfahrzeug.

Zum Kontakt  
Das könnte Sie auch interessieren
Restschuldversicherung

Doppelt abgesichert: Bei Arbeitsunfähigkeit und Tod werden offene Kreditraten für Ihr Geschäftsfahrzeug übernommen. Geringe monatliche Versicherungskosten.

Jetzt mehr erfahren  
GAPPlus-Versicherung

Schutz Ihrer Investition: Bei Totalschaden oder Diebstahl wird die Differenz zwischen Wiederbeschaffungswert und gezahltem Kaufpreis ersetzt (Kaufpreisschutz).

Jetzt mehr erfahren