Pressemitteilungen

Zurück zur Übersicht
12.01.2016

BDK präsentiert Finanzierungs-App

Volle Flexibilität für das Verkaufsgespräch: Mit der neuen Finanzierungs-App der Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (BDK) eröffnen sich im Autohaus neue Möglichkeiten für den Kundendialog. In nur drei Klicks ist die monatliche Rate auf iPhone oder iPad errechnet und damit die wichtigste Frage direkt am Wunschfahrzeug geklärt. So bleibt mehr Zeit dafür, den Kaufwunsch des Kunden durch die Präsentation von Ausstattungen oder alternativen Angeboten zu verstärken. Die Finanzierungs-App steht ab sofort für iOS-Betriebssysteme im App Store von Apple zum kostenfreien Download zur Verfügung.

„Diese Situation kennt jeder: Sobald der Kunde die Frage nach den monatlichen Raten stellt, verlagert sich das Verkaufsgespräch an den Schreibtisch des Verkäufers. Mit unserer Finanzierungs-App machen wir es möglich, den Dialog dort weiter zu führen, wo der Kaufwunsch am stärksten ist: Am Fahrzeug selbst“, erklärt Dr. Hermann Frohnhaus, Geschäftsführer der BDK. Dazu benötigt die App nur Informationen über den Fahrzeugpreis, die Höhe der Anzahlung sowie den Zinssatz und zeigt nach drei Klicks die Raten für Finanzierungen zwischen 12 und 84 Monaten an.

Link zur BDK-Finanzierungs-App: https://itunes.apple.com/de/app/bdk/id1068854146

Bildunterschrift: In nur drei Klicks zur monatlichen Rate – Die BDK-Finanzierungs-App

Pressekontakt

Matthias Mies - BDK Pressekontakt

Matthias Mies
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: 040 480 91 - 21 81
Fax: 040 480 91 - 21 09
E-Mail: pressebdk@bdk-bankkdb.de

Archivierte Pressemeldungen

Bildarchiv

Pressebilder und weiteres Material finden Sie in unserem Bildarchiv.

Zum Bildarchiv